Camelia Shiseido
15
Februar 2014
Das Shiseido Haus
Teilen

Shiseido Life Quality Beauty Seminars: Weil es einfach schön ist, Menschen zu helfen

Shiseido bietet seit einem Vierteljahrhundert Seminare für ältere und behinderte Menschen an, in denen es um Kosmetik und Schönheit als wichtige Bestandteile persönlicher Lebensqualität geht. Diese Seminare erfreuen sich wachsender Beliebtheit, vor allem, seitdem auch die medizinische Fachwelt Makeup und „Makeup-Therapien“ zunehmend mehr Beachtung schenkt und diese als eine mögliche Behandlungsmethode akzeptiert.

Geleitet werden diese Veranstaltungen immer auf freiwilliger Basis von Shiseido-Mitarbeitern. Für die älteren Seminarteilnehmer bieten diese Veranstaltungen eine Gelegenheit zur physischen und auch emotionalen Interaktion mit den professionellen Seminarleitern. Für die Shiseido-Mitarbeiter ist es hingegen eine großartige Gelegenheit, von der Weisheit der Senioren zu profitieren und etwas zu lernen. Insgesamt durfte Shiseido in ganz Japan schon mehr als 84.000 Teilnehmer in circa 3.900 einzelnen Seminaren begrüßen.

Mittlerweile bietet Shiseido diese Seminare auch im Ausland an. Die Special Beauty Lessons für junge Schulabsolventen, die Shiseido 1949 initiierte, waren die ersten Schönheitsseminare von Shiseido. Man wollte junge Menschen bei ihrem Einstieg ins Berufsleben begleiten und ihnen dafür den optimalen Umgang mit Pflege- und Makeup-Produkten und Makeup vermitteln. Inzwischen bietet Shiseido in Japan auch Seminare für Firmen, Organisationen und Schulen an, früher unter dem Namen Cosmetology Class, heute heißen sie Shiseido Beauty Up Seminar.